13 Mai 2019

53. Wechselgespräch

Comeback Das Dorf

Beginn 19 Uhr mit:

Nadja Häupl, ORTE GESTALTEN, München
Prof. Florian Nagler, Florian Nagler Architekten, München
Edgar Reitz, Filmregisseur, München
Moderation: Florian Aicher, Journalist und Architekt, Leutkirch

Videomitschnitt

 

Verödete Dorfkerne und Hofstellen umgeben von Schlafsiedlungen, Traktorensteppe mit trostloser Tierhaltung in Industriehallen und überstrapazierte Ressourcen – ist es das geworden, was vor wenigen Jahrzehnten noch Bauernland, Gemeindeleben und Natur war? Land und Dorf heute? Ein realistisches Bild, doch ist es die ganze Wahrheit? Muss Dorf aufgemöbelt werden mit Datenbreitband, Kulturbauten und Marketingkampagnen?
Oder gibt es noch ein anderes Dorf, vielleicht sogar zunehmend? Ein Dorf, das Eigenes zu bieten hat, das zu entfalten sich lohnt? Was wäre seine Qualität? Kann Architektur dazu beitragen und wie?

Das 53. BDA Wechselgespräch Comback ist von der Architektenkammer Baden-Württemberg als Fort-/Weiterbildung für die Fachrichtung Architektur mit einem Umfang von 1,5 Unterrichtsstunden für Mitglieder und Architekten/Stadtplaner im Praktikum anerkannt.

Bilder