14 Sep 2010 - 03 Okt 2010

Ausstellung

gruppe 08

Ein Vordiplomsprojekt

Der WECHSELRAUM zeigte das Vordiplomsprojekt von Duy An Tran, Lisa Brinks, Laura Engelhardt, Andreas Lerchl und Juliane Zindel.Aus 40 Arbeitsgruppen wurde eine Gruppe – die GRUPPE 08 – exemplarisch ausgewählt, nicht nur weil sie zu den Besten zählte, sondern um einen spannenden Einblick in das Architekturstudium der Architekturfakultät der Universität Stuttgart zu geben.

Öffentlich präsentieren die angehenden Architekten ihr Vordiplomsprojekt, das sie innerhalb eines Semesters bearbeiten mussten.
Die Besonderheit des Studiums an der Architekturfakultät in Stuttgart ist, dass das Vordiplom eine kooperative Lehrveranstaltung der Institute für Baukonstruktion und Entwerfen (IBK/L2), für Tragkonstruktionen und Konstruktives Entwerfen (ITKE) sowie für Baustofflehre, Bauphysik, Technischer Ausbau und Entwerfen (IBBTE) ist.

Zum Thema „Airtec“ mussten die Studenten eine „Denkfabrik“ auf dem Universitätscampus im Pfaffenwald entwickeln, die die Phänomene Luft und Wind und ihre Nutzung als Energieträger in den Mittelpunkt von Forschung und Entwicklung stellt und diese sinnvoll im Entwurf integrieren. Nicht zuletzt soll das Gebäude die funktionalen, technischen und ästhetischen Ansprüche einer “Sustainable University” widerspiegeln.

Mit dieser Ausstellung, die die Studenten eigenverantwortlich umsetzen, beginnt eine Reihe im WECHSELRAUM, die Arbeiten aus den unterschiedlichen Architekturschulen Baden-Württembergs präsentiert.

Bilder