22 Jul 2024

67. Wechselgespräch

STATE OF THE ART

Achtung neuer Veranstaltungsort:
Pavillon von Fabian A. Wagner
Akademiegarten beim Neuen Schloss, 70173 Stuttgart

Beginn: 19 Uhr

Mit:
Karin Sander, Berlin/Zürich
Fabian A. Wagner, München
Max Otto Zitzelsberger, München

Moderation:
Christian Malycha, Rangsdorf

Wo steht die Kunst? Den „Sommer der Künste“ der Villa Massimo in
Stuttgart – ein Fest im Zusammenspiel aller Künste – nehmen wir zum
Anlass einer Zustandsbestimmung. Im Dialog zwischen Kunst und
Architektur soll erörtert werden, welche parallelen Entwicklungen,
Anregungen und Freiräume sich entwickeln können. Sowohl durch die
Reflexion über die eigene Fachrichtung als auch über die Grenzräume
zwischen den Disziplinen, wollen wir uns dem gegenwärtigen Zustand der
Künste nähern. Können in den Übergangsbereichen Freiräume entstehen,
die die Zwänge der Ökonomie aushebeln und neue Entfaltungsräume
ermöglichen? Die Villa Massimo bietet solche Räume, zumindest für einen
Moment. Die Teilnehmenden versuchen sich an einer Standortbestimmung:
State of the Art. Das Gespräch ist Teil des „Sommers der Künste – Villa
Massimo zu Gast in Stuttgart“ und findet in Zusammenarbeit mit dem
Lehrstuhl Stadtplanung und Entwerfen, Städtebau-Institut, Universität
Stuttgart statt.

Bitte bringen Sie sich selbst geeignete Sitzgelegenheiten, z.B.
Picknickdecke, Museumshocker, Sitzkissen, mit.