22 Sep 2006 - 18 Okt 2006

Ausstellung

Stuttgarter Baukultur 1996-2006

Architektur neues Stuttgart

Vernissage: 22. September 2006 | 17 Uhr

Stuttgart – die Stadt zwischen Wald und Reben – ist seit Jahrhunderten eine Stadt der Architektur und der Architekten. Aufbruch und Umbruch der Zeiten, Erfahrungen und Lernprozesse von Generationen prägen das individuelle Gesicht der Stadt. In dieser Tradition werden heute eine Vielzahl architektonischer Zukunfts-entwürfe geformt: Auf den Brachen ehemaliger Industrie- und Kasernenanlagen entstehen neue Stadtteile, Straßentunnel werden zum Kunstmuseum und Maschinenhallen zu Kulturzentren.In der Ausstellung werden rund 50 architektonische und städtebauliche Projekte namhafter Architekturbüros präsentiert, die in den letzten zehn Jahren entstanden sind.

Kuratorin der Ausstellung ist Carola Franke-Höltzermann, die Schirmherrschaft hat Baubürgermeister Matthias Hahn übernommen.
Es ist geplant, die Ausstellung auch in den Goethe-Instituten der Partnerstädte Stuttgarts, Straßburg, Kairo und Mumbai, sowie an weiteren Orten zu zeigen.

www.verlagshaus-braun.de

Publikationen

Architektur neues Stuttgart

Stuttgarter Baukultur 1996-2006

Carola Franke-Höltzermann: Architektur neues Stuttgart.
Der in Deutsch und Englisch verfasste Band dient als Katalog zur Ausstellung und präsentiert über die gezeigten Projekte hinaus rund 110 Bauten.

Verlagshaus Braun | ISBN 3-935455-89-5 | € 16,80

JETZT BESTELLEN